Evangelischer Kindergarten Bermaringen

 

 

 

 

 

Ev. Kindergarten Bermaringen
Friedhofweg 18
89134 Blaustein
Tel: 07304/3438
Email:
Kigabermaringendontospamme@gowaway.t-online.de

 

Leitung: Sonja Späth
Träger: Ev. Pfarramt Bermaringen, Pf. Thomas Arndt
Kirchstraße 15

 

Gruppengröße:  2,5 Gruppen


Aufnahme:
ab 2 Jahren


 

Öffnungszeiten: 

 

Modell 1: Regelöffnungszeit 

Mo., Di., Do. und Fr. von 07.30 Uhr – 12.30 Uhr
Mi.                             von 07.30 Uhr – 13.30 Uhr
Di. und Do. nachm.   von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Abholung zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr an jedem Tag und mittwochs auch ab 13.00 Uhr möglich!


Modell 2: Verlängerte Öffnungszeit

Mo. – Fr. von 07.30 Uhr – 13.30 Uhr

 

Modell 3: Ganztagesbetreuung an zwei Tagen 

Mo. u. Mi. von 07.30 Uhr – 14.00 Uhr
Di. u. Do. von 07.30 Uhr – 16.00 Uhr
Fr.            von 07.30 Uhr – 13.30 Uhr

 Bei diesem Modell ist am Di. und Do. das Mittagessen Pflicht!

 

 

 Betreuungsumfang: 30 und 36 Stunden / Woche


Schließtage:
ca. 30 Tage im Jahr vorwiegend in den Schulferien


Personal:
Pädagogische Fachkräfte, Hauswirtschafterin und Praktikanten

 

Betreuungsplätze: bis zu 58 Plätze


U3 – Plätze (2-3 Jahre):
 ja


Konzept:
Teiloffenes Konzept

 

Gebühren: fallen für 11 Monate im Jahr an und betragen bei

 

Regelzeit und verlängerter Öffnungszeit:

 

1 Kind  112.-
2 Kinder 84.-
3 Kinder 56.-
4 Kinder 22.-

Bei Kindern unter 3 Jahren der doppelte Beitrag.

 

Bei Ganztagesbetreuung:

 

1 Kind
308.- bis 3 Jahre
154.- ab 3 Jahre

2 Kinder
230.- bis 3 Jahre
115.- ab 3 Jahre

3 Kinder
156.- bis 3 Jahre
  78.- ab 3 Jahren

4 Kinder
  62.- bis 3 Jahre
  31.- ab 3 Jahre

Zu diesen Gebühren kommt mtl. das Getränkegeld von 3 Euro hinzu. (Tee, Mineralwasser tägl., Apfelschorle nur einmal wöchentlich.)
Bei Ganztagesbetreuung werden 4,07 Euro pro Mittagessen berechnet.

 

Besonderheiten:

 

Unser zweigruppiger Kindergarten besteht seit 1964.

Durch einen Anbau 1994 verfügt die großzügig gebaute Einrichtung über eine vielseitige Ausstattung (u.a. große Funktionsräume eine Kinderküche mit großem Flurbereich.) Besonders hervorzuheben ist der große Außenspielbereich mit integrierter Matschanlage, an den sich Wiesen und Felder anschließen. Und der den Kindern viel Platz bietet, um ihr natürliches Bewegungsbedürfnis auszuleben.

Unsere Ziele beinhalten:

  • Natürliche Lebensfreude der Kinder stärken
  • Den christlichen Glauben im tägl. Leben lebendig werden lassen
  • Das Kind in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit stellen
  • Im Miteinander unserer Gemeinschaft Toleranz, Rücksichtnahme und Konfliktbewältigung erlernen
  • Die Wertschätzung der Schöpfung durch Beobachten, Gestalten und Bewahren wecken und fördern
  • Den Eltern vertrauensvolle Partner zu sein

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schauen Sie einfach nach telefonischer Absprache vorbei.